Die beste Alternative zur Swipe-Up Funktion

Hallo meine Liebe,

deine Instagram-Expertin Olli mal wieder am Start! 🎉



Heute mal ein schneller Einstieg: “Link in Bio” heißt die oft genutzte Alternative zur begehrten Swipe-Up Funktion. Diesen Satz hört und liest man auf Instagram doch schon zur Genüge, nicht wahr? Leider eine nicht immer sehr effiziente Methode: Zum einen brummst du dabei deinem Follower zwei Interaktionsschritte auf (aus Story raus und auf Profil klicken + auf Link klicken) und zum anderen unterbrichst du ihn beim Story Schauen.

Was also tun, um bestmöglich deinen Follower auf deinen Link zu bringen, ohne ihn auf diesem Weg zu verlieren? Besser noch: ihm eine Möglichkeit zu geben, die ihn darüber hinaus noch mehr an dich und deinen Account bindet?

Meinen ganz persönlichen Tipp findest du hier in diesem Blog.


Was ist diese Swipe-Up Funktion?

Die Swipe-Up Funktion ermöglicht dir in deinen Stories einen Link zu platzieren, zu welchem du deinen Follower weiterleiten kannst.

Hierfür muss der Follower lediglich in deiner Story von unten nach oben wischen und gelangt so zu deinem Linkziel. Einen Haken hat das Ganze jedoch leider: Erst Accounts ab 10.000 Follower bekommen diese begehrte Funktion freigeschaltet.


Jetzt fragst du dich vielleicht, wozu man diese Funktion benötigt?

Sie ist vor allem dann wichtig, wenn du beispielsweise zu deinem Angebot verlinken möchtest oder zu sonstigen Aktionen, zu denen du deine Community animieren möchtest. Richtig eingesetzt, ist die Swipe-Up Funktion ein effizientes Conversion-Tool.


Nun zu meiner Swipe-Up Alternative

Wenn du deinen Follower zu deinem Wunschlink verweisen möchtest, dann bitte ihn einfach, dir z.B. ein Herz als Reaktion in der Kommentarfunktion innerhalb der Story zu schicken. Du schickst ihm dafür einen Link. Der Vorteil ist jener, dass sich dein Follower wohlfühlt und er zu dir durch eine direkte Nachricht eine Bindung aufbaut.

Die Voraussetzung ist allerdings, dass der Link einen erkennbaren Mehrwert für deine Follower bieten soll. Gleiches kannst du übrigens auch als Aufruf in deine Captions machen, nach dem Motto: “Kommentiere mit einem Herz und ich schicke dir den Link zum Freebie, Info etc.”


Lass' und das Frauenbusiness zusammen rocken!


Liebe Grüße ✨

Deine Olli


The Female Social Media Club